Diese Webseite verwendet Cookies. Genauere Informationen dazu finden Sie unter Datenschutz. Mehr Lesen

Betreutes Wohnen in Familien

Angebot

Das betreute Wohnen in Familien bietet ein hohes Maß individueller Freiheit und Lebensqualität, verbunden mit der geringstmöglichen Stigmatisierung.
Die Betreuung kann ganz auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten des psychisch kranken Menschen abgestimmt werden.

Voraussetzungen für die Familien

Die Familien stellen ihrem Gast ein Zimmer bzw. eine kleine Wohnung zur Verfügung.
Der Gast soll integriert werden, entsprechend seiner Möglichkeiten und Wünsche, in die Familie und in das Gemeindeleben.
Die Entwicklung soll mit einer Portion lebenspraktischem Optimismus und einem Blick für die besonderen Fähigkeiten bzw. gesunden Anteile gefördert und begleitet werden.

Wer kann in der Familie leben

Das Angebot ist für Menschen gedacht, deren akute Krankheitsphase abgeklungen ist und die zur Bewältigung ihres Alltags Unterstützung und Begleitung benötigen. Durch die Betreuung wird der Aufenthalt in einer Klinik, einem Heim oder einer anderen psychiatrischen Einrichtung vermieden.
Für Menschen mit Fremd- oder Eigengefährdung und aktueller Suchtproblematik ist das betreute Wohnen in Familien nicht geeignet.

Aufnahme

Nach dem ersten persönlichen Kontakt zwischen Familie und Interessenten/-in werden, bei gegenseitiger Sympathie, der weitere Kennenlernprozess geplant und bei positivem Verlauf die Einzugsmodalitäten besprochen. In einer Betreuungsvereinbarung sind die Rechte und Pflichten aller Beteiligten festgelegt- auch die Möglichkeit der Beendigung des Betreuungsverhältnisses.

Finanzen und Kosten

Die betreuende Familie erhält 650 Euro Betreuungsgeld plus Miete für den zur Verfügung gestellten Wohnraum in ortsüblicher Höhe, sowie Verpflegungsgeld nach Vereinbarung, wenn der/die Betroffene sich nicht selbst versorgt.

Fachliche Begleitung

Der/Die Mitarbeiter/in des betreuten Wohnens in Familien leisten Hilfestellung bei anfallenden Formalitäten und auftretenden Fragen, führen regelmäßig Hausbesuche durch und sind Ansprechpartner bei Krisen.

Angebote in Ihrer Nähe finden.

Clearinghaus Wohnprojekt Gravelottestraße 12
zum Projekt
Gerontopsychiatrischer Dienst Landkreis Mühldorf
zum Projekt
Gerontopsychiatrischer Dienst München Ost
zum Projekt
Gerontopsychiatrischer Dienst München West
zum Projekt
Sozialpsychiatrischer Dienst Berchtesgadener Land
zum Projekt
Sozialpsychiatrischer Dienst München Giesing
zum Projekt
Sozialpsychiatrischer Dienst München Perlach
zum Projekt
Sozialpsychiatrischer Dienst München West
zum Projekt
Sozialpsychiatrischer Dienst München-Land Süd
zum Projekt
Sozialpsychiatrischer Dienst Planegg
zum Projekt
Tagesstätte Gelbes Haus Berchtesgadener Land
zum Projekt
Tagesstätte München Perlach
zum Projekt
Tagesstätte Ottobrunner Treff
zum Projekt
Tagesstätte Pasinger Treff
zum Projekt
Tagesstätte Starnberger Arche
zum Projekt
Therapeutische Wohngemeinschaft Bayerisch Gmain
zum Projekt
Therapeutische Wohngemeinschaft für ältere Menschen
zum Projekt
Therapeutische Wohngemeinschaft Oskar-Maria-Graf-Ring
zum Projekt
Therapeutische Wohngemeinschaft Schmaedelstraße
zum Projekt
Therapeutische Wohngemeinschaft Seeriederstraße
zum Projekt
Therapeutische Wohngemeinschaft Starnberg
zum Projekt
Wohnprojekt Gravelottestraße 14
zum Projekt Broschüre
Wohnprojekt Haidpark
zum Projekt
Wohnprojekt Haus Buchenwinkel
zum Projekt
Wohnprojekt Plievierpark
zum Projekt
Wohnprojekt Schwansee
zum Projekt
Wohnprojekt Tiroler Hof (BGL)
zum Projekt
mehr anzeigen