Diese Webseite verwendet Cookies. Genauere Informationen dazu finden Sie unter Datenschutz. Mehr Lesen

Wohnprojekt Tiroler Hof (BGL)

Sozialpädagoge (w/m/d)

Das Wohnprojekt Tiroler Hof (gemeinschaftliches Wohnen) bietet 18 chronisch psychisch kranken Menschen zeitlich unbefristet ein Zuhause an, in dem sie lebenspraktische und soziale Fertigkeiten (wieder-) erwerben und eine größtmögliche subjektive Lebenszufriedenheit für sich erreichen können. Unserem Konzept liegt die Idee der Normalisierung und der individuellen ganzheitlichen Betreuung und Begleitung zugrunde. Das Projekt ist daher als ein weitestgehend unabhängiges Wohnen konzipiert. Dem einzelnen psychisch kranken Menschen soll so viel Unterstützung wie nötig und gleichzeitig so viel Autonomie wie möglich gewährleistet werden.
In der dem Wohnprojekt angegliederten ambulanten Maßnahme des Intensiv Betreuten Einzelwohnens (IBEW) werden Betroffene in ihren eigenen Wohnungen bedarfsgerecht und bedürfnisorientiert betreut. Wir verfügen hier über 27 Plätze mit flexiblen Betreuungsschlüsseln (1:12, 1:6, in Einzelfällen 1:4) sowie teilweise auch trägereigenem Wohnraum (Ambulantes Wohnprojekt Appartementhaus Tiroler Hof).

Das Betreuerteam arbeitet im Schichtdienst bei einer täglichen Präsenzzeit von 7:00 Uhr bis 21:30 Uhr und einer nächtlichen Notrufbereitschaft von 21:30 Uhr bis 7:00 Uhr.
Die Betreuung und Begleitung der Bewohner*innen und Klient*innen erfolgt im Bezugsbetreuersystem, ist ganzheitlich und klientenzentriert ausgerichtet mit dem Ziel der sozialen Inklusion unserer Bewohner*innen und Klient*innen. Unsere Unterstützungsleistungen umfassen alle Lebensbereiche und verstehen sich als ein breit gefächertes interdisziplinäres Angebot an die Betreuten.

Für unser Wohnprojekt Tiroler Hof in Bad Reichenhall suchen wir
ab sofort
zwei

Sozialpädagogen, Pädagogen, Fachkrankenpfleger Psychiatrie (w/m/d)
oder vergleichbare Qualifikation

unbefristet
in Voll- oder Teilzeit mit bis zu 39 Wochenstunden.

Ihre Aufgaben sind:

  • Begleitung und Unterstützung der BewohnerInnen mit dem Ziel einer gut strukturierten Gestaltung des gemeinsamen Alltags (Mahlzeiten, Wäsche, Zimmerreinigung, etc.)
  • Unterstützung der BewohnerInnen bei der Gesundheitsvorsorge (Arztbesuche, Medikamentenversorgung, etc.)
  • Durchführung von verschiedenen Freizeitaktivitäten, Gruppenangeboten sowie Festen
  • Unterstützung bei der Bewältigung von Konflikten / Krisenintervention
  • Organisation und Betreuung von Beschäftigungsangeboten
  • Im Rahmen der Bezugsbetreuung bzw. des IBEW: Aufsuchende Hilfen / Hausbesuche, Einzelgespräche, Motivationsarbeit, individuelle Förderplanung, Angebote zur Alltagsbewältigung, Angehörigenarbeit
  • Durchführung laufender Verwaltungsaufgaben (Einzeldokumentation der pädagogischen Aktivitäten, administrative Tätigkeiten)
  • Kooperation mit Angehörigen, Ärzten, gesetzlichen BetreuerInnen sowie anderen sozialen Einrichtungen
  • Teilnahme an Teambesprechung, Supervision, Fallbesprechungen sowie Fortbildungen

Mehr Informationen zu der Einrichtung finden Sie hier.
Bei Fragen können Sie gerne die Personalabteilung unter 089 – 552923 -41 oder -39 kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter bewerbungen@projekteverein.de!

Werden Sie ein Teil unseres Teams

Bitte senden Sie Ihren Lebenslauf, ein (kurzes) Anschreiben sowie Ihre letzten Zeugnisse an bewerbungen@projekteverein.de

Direkt bewerben