Gemeinnützige GmbH des Projektevereins
Wohnprojekt für psych. kranke Obdachlose M-Gravelottestr. 12

Sie befinden sich hier:   » Betreutes Wohnen   » Wohnprojekt f. psych. kranke Obdachlose   » M-Gravelottestr. 12

 
 
Wohnprojekt M-Gravelottestrasse 12

Wir stellen uns vor

Das Wohnprojekt Gravelottestraße 12 ist eine niederschwellige, sozialpsychiatrische Übergangseinrichtung mit 37 möblierten Appartements.

Unser Angebot richtet sich an wohnungslose, psychisch erkrankte und volljährige Frauen, Männer und Paare.

Nicht aufgenommen werden können
  • Menschen mit erheblicher Pflegebedürftigkeit
  • Menschen mit einer Abhängigkeit von illegalen Drogen
  • Menschen mit massiver und fortwährender Selbst- oder Fremdgefährdung

Die Mitarbeiter/-innen weisen einen qualifizierten Studien-/Berufsabschluss im Bereich der Sozialarbeit/Sozialpädagogik und Fachkrankenpflege auf.

Alle Mitarbeiter/-innen unterliegen den gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzes und der Schweigepflicht.

Unsere Ziele
  • Psychische und soziale Stabilisierung
  • Entwicklung einer längerfristigen Wohn- und Lebensperspektive
  • Überprüfung und ggf. Wiederherstellung der Mietfähigkeit
  • Förderung einer selbständigen, eigenverantwortlichen Lebensplanung und Lebensführung nach Wohnungslosigkeit oder stationärer Unterbringung

Das Grundprinzip unserer Hilfe basiert auf der Förderung von Selbstbestimmung und Eigenständigkeit unter Beachtung individueller Bedürfnisse, sozialer und kultureller Hintergründe.

Unsere Betreuungsangebote

Entsprechend den Bedürfnissen der Hilfesuchenden bieten wir unter anderem:
  • Koordination von medizinischen, therapeutischen und sozialen Hilfen
  • Angebote zur Alltagsbewältigung
  • Unterstützung bei der Suche nach einer Wohnung oder eines langfristigen Wohnplatzes
  • Unterstützung bei der Arbeitssuche oder dem Erhalt einer Arbeitsstelle
  • Beratung und Anleitung zu einem selbstverantwortlichen Umgang mit der psychischen Erkrankung
  • Rufbereitschaft außerhalb der Bürozeiten

Aufnahme und Kosten

Bei Interesse rufen Sie uns bitte an. Wir vereinbaren dann ein Vorstellungsgespräch zum gegenseitigen Kennenlernen und klären die Eignung unserer Einrichtung für Sie, Ihre Erwartungen an uns sowie organisatorische Fragen.

Die Kosten für die Betreuung übernimmt i.d.R. der überörtliche Sozialhilfeträger, die Kosten der Unterkunft Sie selber oder der dafür zuständige Leistungsträger.

Einkommen und Vermögen oberhalb der gesetzlichen Grenzen müssen Sie einsetzen.

Die Regelaufenthaltsdauer beträgt 18 Monate


Ergänzende Leistungsangebote

Zur individuellen und zielgerichteten Unterstützung werden Angebote des Wohnprojektes durch folgende Leistungen ergänzt:

  • Eine wöchentliche ärztliche Sprechstunde durch Fachärzte der Institutsambulanz des Isar-Amper-Klinikums in unseren Räumen
  • Wöchentliche Versorgung mit Lebensmitteln durch die Münchner Tafel e.V.
  • Teilnahme an Angeboten des benachbarten Wohnprojektes Gravelottestrasse 14
  • Kooperation mit dem Zuverdienstprojekt Haidhausen und der AWO München ConceptLiving GmbH, dem Netzwerk für Bildung und Beschäftigung, um individuelle und passgenaue Beschäftigungsmöglichkeiten für Sie zu erschließen

Weiterführende Wohn- und Betreuungsmöglichkeiten
  • Zwei Therapeutische Wohngemeinschaften in Neuperlach mit insgesamt sechs Plätzen
  • 20 Betreuungsplätze im Betreuten Einzelwohnen in eigener Wohnung
  • Langfristige Wohn- und Betreuungsperspektive in drei Wohnprojekten in Haidhausen, Neuperlach und Fröttmanning


Sie erreichen uns mit:
S-Bahn alle Linien
U-Bahn U5
Tram 19
Bus 54, 55, 155, 145, 100, 148, 187, 62, X30
Haltestelle Ostbahnhof


Lageplan



Spendenkonto
Wir bitten Sie, falls Sie dazu in der Lage sind, eine Spende zu leisten.
Spenden sind steuerlich absetzbar.

gemeinnützige GmbH des Projektevereins
Bank: Evangelische Bank eG
Bankleitzahl: 520 604 10
Kontonummer: 534 33 64

IBAN: DE26 5206 0410 0005 3433 64
BIC: GEN0DEF1EK1




 

Kontakt

Wohnprojekt
Gravelottestr. 12
81667 München

Tel: (089) 458 32 221
Fax: (089) 458 32 205

Leitung:
Horst Reinwarth


Telefonsprechzeiten:
Montag bis Freitag
8.30 - 17.30 Uhr


» Email senden
» zum Flyer (PDF)





 
Über uns


Gesellschaft

Geschäftsstelle
Leitbild
Organigramme

Verein

Der Verein
Geschäftsstelle
Leitbild
Vorstand
Chronik
Beratungseinrichtungen


Sozialpsychiatrische Dienste

M-Perlach
M-West
M-Giesing
Planegg
München-Land-Süd
Berchtesgadener Land
Zentrum für soziale Projekte BGL in Freilassing

Gerontopsychiatrische Dienste

M-Ost
M-West
Landkreis Mühldorf


Soziotherapie

Betreuungsverein

Krisendienst Psychiatrie

Selbsthilfekontaktstelle BGL

Betreutes Wohnen


Betreutes Einzelwohnen

M-Perlach
M-West
M-Giesing
Planegg
München-Land-Süd
Berchtesgadener Land

Wohnprojekte

M-Plievierpark
M-Schwansee
BGL-Tiroler Hof
TÖL-Haus Buchenwinkel

Therapeutische Wohngemeinschaften

M-Orleansstrasse
M-Oskar-Maria-Graf-Ring
M-Seeriederstrasse
M-Schmaedelstrasse
Junge Erwachsene
Starnberg
Bayerisch Gmain

Wohnprojekte für psychisch kranke Obdachlose

M-Gravelottestrasse 12, Übergangseinrichtung

M-Gravelottestrasse 14,
Betreutes Einzelwohnen


M-Haidpark,
Betreutes Einzelwohnen


Betreutes Wohnen in Familien

Betreutes Wohnen in Familien
Tagesstruktur/Arbeit


Tagesstätten

M-Pasing
M-Perlach
Starnberg
Ottobrunn
Berchtesgadener Land

Arbeit

IFD - Berufsbegleitende Dienste

Publikationen


Jahresberichte

Fachartikel / wissenschaftliche Publikationen

Vorträge und Aktionen

Infomaterial und Broschüren

Flyer der Einrichtungen



Stellenangebote


Stellenangebote


Links


Krisenhilfe

Psychiatrie

Kooperations- partner



Netzwerk psychische Gesundheit

Integrierte Versorgung